Kathrin Wawerla
Rechtsanwältin
Zastrowstr. 44
24114 Kiel

Telefon: 0431-690 271-0
Telefax: 0431-690 271-10

info@ra-wawerla.de

Kanzlei / Philosophie

Im Vordergrund steht für uns immer die individuelle und persönliche Arbeit mit den Mandanten und für die Mandanten.

Dabei ist uns vor allem wichtig, dass wir Ihnen Ihre rechtliche Situation realistisch und für Sie verständlich darlegen und daraus die für Sie besten Handlungsalternativen entwickeln und mit Ihnen besprechen.

Ein freundlicher und respektvoller Umgang miteinander und auch mit der Gegenseite ist für uns selbstverständlich und führt nach unserer Erfahrung dazu, dass daraus ein Klima gegenseitiger Toleranz erzielt wird, welches in vielen Fällen die Erzielung einer gemeinsamen friedlichen und außergerichtlichen Lösung möglich macht. Auch ein Gerichtsprozess kann mit Integrität und Respekt geführt werden, und hier profitieren Sie von unserer Kompetenz als Fachanwalt für Familienrecht.

Wie schwierig oder aussichtslos auch immer Ihre Ausgangssituation sein mag, wir werden Sie darin unterstützen, gute, nachhaltige und kreative Lösungen zu finden. Für “Rosenkriege” stehen wir nicht zur Verfügung.

Familienrecht praktizieren heißt in erster Linie Zukunft aktiv gestalten.

Vor allem in familienrechtlichen Bereichen sollte die außergerichtliche Konfliktbeilegung im Vordergrund stehen – dies ist kostengünstiger, effektiver und vor allem am wenigsten belastend für alle Beteiligten, insbesondere für die Kinder nach Trennung der Eltern. Es sollte eine Lösung erarbeitet werden, in welcher jede Seite seinen berechtigten Anteil bekommt.
In einem ausführlichen Gespräch zeigen wir unseren Mandanten die Wege auf, mit denen sie das wirtschaftlich sinnvollste Ergebnis erzielen.
Kreative und innovative Regelungen und großes Engagement für eine außergerichtliche Einigung sind für uns selbstverständlich.

Eine friedlich erzielte Vereinbarung kann für Sie wesentlich kostengünstiger ausfallen als eine langwierige, eskalierende Auseinandersetzung vor Gericht.

Selbstverständlich vertreten wir auch Ihre Interessen auf den Gebieten des Scheidungs-, Unterhalts-, Vermögens- und Kindschaftsrechts, des Altersvorsorgerechts (Versorgungsausgleich) vor allen Gerichten, sollte sich ein gerichtlicher Streit nicht vermeiden lassen.

Damit wir genügend Zeit für Sie haben, bitten wir um vorherige Anmeldung.

Das Wertvollste, was Sie uns entgegenbringen, ist Ihr Vertrauen. Unser Anspruch ist, dieses zu rechtfertigen!